Wer bin ich?

Reini Sax   mit vollem Namen  Reinhard Sax

…Ist vom 19.7.18  –  6.8.18   in den Ferien und in dieser Zeit weder tel. noch per Mail erreichbar. Danke fürs Verständnis und bis dann wieder.

Geboren 1966  in Büttikon AG, auf einem alten Bauernhof, zusammen mit 7 Brüdern, 10 Kühen, 4 Kalbern, 30 Hühnern, 3 Hasen, 6 Katzen, einem Hund und viel Mäusen. Ich besuchte alle damals normalen Schulen, mit 11 Jährig wusste ich bereits, dass ich Schreiner lehren wollte und ging das erste mal schnuppern.  Zwischen 15 und 19 jährig absolvierte ich mit Bravur und der stolzen praktischen Abschlussnote 5.25 die Schreinerlehre.  Nach 1 Jahr Gartenhäuser montieren in der ganzen Schweiz kämpfte ich mich dann buchstäblich durch die Rekrutenschule als stolzer Panzergrenadier. Ich wechselte dann auf Zimmermann und erlebte die schönsten 10 Angestellten Jahre, in welchen ich mir dann auch gleich selber ein Haus baute. Danach war ich noch 4 Jahre in der Geschäftsleitung eines Holzproduktionsbetriebes bis ich mich dann 1999 dazu entschloss, die Unterhaltung, welche ich seit 12 jährig die ganze Zeit durch nebenbei hobbymässig und immer aktiver betrieb, zum Beruf zu machen.

Ich war immer ein Mensch, der schon früh versuchte, umzusetzen, was viele empfehlen aber keiner tut es.  Ich wollte immer möglichst viel machen, was ich machen wollte und möglichst wenig machen, was ich machen musste. Also setzte ich meine Visionen um.

Dieses Ziel stecke ich mir auch bei all meinen Tätigkeiten vor all den vielen Leuten:

Jeder macht, was er will, keiner macht, was er muss aber alle machen mit!

Nur wenn mein Leben eine Vision hat, nach der ich mich sehne, die ich verwirklichen möchte, dann gibt es auch ein Motiv, mich anzustrengen!

Leute, Ihr seit meine Herausforderung. Euch will ich bewegen.  Also Vollgas!

Viel Spass beim Durchblättern meiner Seiten.

Es grüsst heiter   Reini Sax